Heimzeitung Sommer 2018

24 Ein Beamter sitzt im Büro. Da kommt eine gute Fee und sagt ihm, dass er drei Wünsche frei hat. Als erstes wünscht sich der Beamte, auf einer Insel mit Palmen und Sonnenschein zu liegen. Pling! ... Und schon liegt der Beamte am schönsten Strand der Welt mit Palmen und Sonnenschein. Als zweites wünscht er sich, am Strand bedient zu werden. Pling! ... Und schon bekommt er Essen und Cocktails am Liegestuhl gereicht. Als letztes wünscht er sich, nie wieder zu arbeiten, keinen Stress mehr und nur noch erholsame Ruhe. Pling! ... Schwuppdiwupp sitzt er wieder in seinem Büro. Die Ehefrau beschwert sich: "Wenn ich gewusst hätte, dass du so arm bist, hätte ich dich nie geheiratet.“ Daraufhin sagt der Ehemann: "Gut, aber ich hatte dich bereits vor unserer Ehe gewarnt. Ich sagte dir damals, dass nur du mein ein und alles bist” Zwei Kinder laufen an einem ausgetrockneten See vorbei. Sagt das eine zum anderen: ,,Kuck mal, der See ist weg!'' Sagt das andere Kind: ,,Das war bestimmt ein Seeräuber!" Bauer Huber zu seinem Urlaubsgast: "Bei uns wird man morgens vom Hahn geweckt." - "Nicht schlecht. Dann stellen Sie ihn bitte auf halb zehn!" Max fragt Papi aus: "Papi, warum werden wir älter?" "Keine Ahnung." "Und wieso haben Giraffen so lange Hälse?" "Ich weiß nicht." "Warum dreht sich die Erde?" "Keinen Schimmer." "Papi, stört es dich, wenn ich dauernd etwas frage?" "Nein, frag nur, sonst lernst du ja nie was!" Beim Mittagessen sagt Erna zu ihrer Mutter: "Jetzt habe ich die Moehren genau 18 mal gekaut, Mama!" "Das ist sehr brav." sagt die Mutter. Erna zieht ein Gesicht und fragt dann weinerlich: "Und was soll ich jetzt damit machen?"

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=