Heimzeitung Sommer 2018

Wie die meisten wissen, hat Herr Luy ein großes Herz für Senioren. Wie jedes Jahr lud er auch diesmal wieder an den Eicher See ein. Nachdem der erste Termin wegen der extremen Hitze verschoben wurde, klappte der 2. Anlauf am 6. September. Es verhieß gutes Wetter und tatsächlich spiegelte sich die Sonne schon am frühen Morgen auf dem Wasser und am Nachmittag trafen die Bewohner der verschiedene Heime ein. Herr Krebs, der Seniorenbeauftragte der Verbandsgemeinde Eich, hatte den Nachmittag organisiert und begrüßte herzlich alle Gäste. Kaffee und Kuchen wurde verteilt, großzügig spendiert von Herrn Luy. Die Stimmung war sehr gut an diesem Nachmittag, alte Bekannte wurden begrüßt und als Herr Link zum Mikrofon griff wurde getanzt und gesungen. Die Kulisse am Eicher See ist einmalig und die Bewohner sahen den Booten beim An- und Ablegen zu, erzählten Geschichten rund um den See und Rhein und blickten hinaus aufs Wasser. Am späten Nachmittag wurde es dann Zeit heimzukehren. Sehr herzlich bedanken wir uns auf diesem Wege bei Herrn Luy und Herrn Krebs sowie Herrn Link für den gelungenen Nachmittag!! 21

RkJQdWJsaXNoZXIy MjUzMzQ=